„BEMÜHT EUCHT!“ – „NEIN, DANKE!“ – Einladung zum 21. Sonntag im Jahreskreis C

Der Gottesdienst kann am Sonntag, 21. August 2022, 11:30 Uhr, live hier mitgefeiert werden. Er ist auch im Nachhinein noch als Podcast verfügbar.

Lesen Sie auch

Petition: Religionen – Hoffnung für eine taumelnde Welt

Diese Petition will dazu aufrufen, dass inmitten der aktuellen Krisen das Hoffnungspotential der Religionen durch …

2 Kommentare

  1. Sehr geehrter Herr Pfarrer Witti,
    was für eine großartige Morgenfeier durfte ich heute in Ihrer Ansprache erleben!!!
    Ich gehöre auch zu den von der Kirche Geächteten, ich bin geschieden.
    Meine tief katholisch geprägte Kindheit ist so stark in mir verwurzelt, dass ich es immer noch als Schande empfinde. Trotzdem habe ich ein großes Privileg: Dank meines bereits verstorbenen Ortspfarrers durfte ich nach der Trennung unseren Kirchenchor weiterführen, obwohl es einigen Gläubigen ein Dorn im Auge war. Ich bezweifle, ob das heute noch möglich wäre.
    Kraft und Gottes Segen wünscht Ihnen
    Ihre Maria Förg

  2. Elisabeth Heilmeier

    Verehrter Herr Pfarrer Witti,
    Gratulation zu dieser mutigen, man könnte auch sagen rvolutionären Morgenfeier! – Und das im
    Bistum Passau!?
    Für Ihre vielfältigen Aufgaben wünsche ich Ihnen alles Gute, viel Erfolg und vor allem, bleiben
    Sie gesund!
    Es grüßt Sie herzliche eine ehemalige Katholikin (bis 30.06.2016, ab 01.07.2016 „lutherisch“).
    E. Heilmeier

    PS: die hierarchischen Machtstrukturen der kath. Kirche haben mich zum Konfessionswechsel veranlaßt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.