Home | Pfarrei Wald | Kindergarten Wald | Erntedankfest im Kindergarten

Erntedankfest im Kindergarten

Am Morgen trafen sich alle Kinder des Kindergartens im Turnraum um mit Pater Nelson die Erntedankfeier zu begehen. Die Kinder dankten in Liedern für die schöne Welt.  Besondere Bedeutung hatte bei der Feier das tägliche Brot. Die Kinder sahen sich Körner und Mehl an .

Im Anschluss der Feier im Turnsaal durften die Vorschulkinder mit Irmi Schwarzenböck und Maria Graml den Bäckermeister Wechselberger zu Hause besuchen. Der hatte schon Stunden vorher den selbstgebauten Holzofen für die Kinder befeuert und den Teig für die Vinschgerl zubereitet. Als der Ofen 300 Grad erreicht hatte, konnten  die Kinder beim Einschießen der Brote zusehen. Und schon kurze Zeit später wurden die duftenden Minibrote aus dem Ofen geholt. Gleich vor Ort probierten wir vorsichtig. Den Rest der Brote brachten wir den wartenden Kindern in den Kindergarten mit. Schnell setzten sich alle zur Brotzeit zusammen. Auf das Brot kam Butter und zum Trinken gab es zur Feier des Tages Limo .

Vergelt`s Gott lieber Bäckermeister Wechselberger. Du hast den Kindergartenkindern ein unvergessliches Erntedankfest geschenkt.

Lesen Sie auch

Pfarrer Witti besucht als Nikolaus den Kindergarten Wald

Der Nikolaus kommt. Plötzlich ging das Aufräumen im Kindergarten sehr schnell, den alle Kinder wollten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.