Pfarrei Hart

Vinzenz Wiesenberger wird 85

Allseits bekannt ist der ehemalige Bäckermeister und Geschäftsinhaber Vinzenz Wiesenberger, der kürzlich im Kreise der Familie und Gratulanten seinen 85. Geburtstag feiern konnte. Zum Ehrentag gratulierte Bürgermeister Christian Mende namens der politischen Gemeinde Garching, Pfarrer Michael Witti und Vikar Subin Mattathil namens der Pfarrgemeinde Hart sowie von seiten der BRK-Geschäftsstelle …

mehr lesen... »

Dank an Ehrenamtliche

Eine kleine Auswahl von vielen Pfarrangehörigen in der Pfarrei Hart, die langjährig im Ehrenamt tätig sind, nahm die Kirchenverwaltung und der Pfarrgemeinderat zum Anlass, ihre geleistete Arbeit zum Wohle der Kirche und Pfarrei öffentlich zu ehren. Während die Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Christine Fischer und Elke Niehage einen kleinen Rückblick auf die ehrenamtlichen …

mehr lesen... »

Erntedankkonzert mit Ehrungen

„Dank im Cummulum“ sprach Pfarrer Michael Witti den vielen Chorsängerinnen und Chorsängern aus Hart und Wald aus. „Ihr seid eine Gemeinschaft, die schon lange und gerne miteinander singt“, lobte er. Dafür seien unzählige Stunden an Probenterminen und Gottesdiensten aufgewendet worden. „Es ist geschenkte Zeit im Namen Gottes.“Singen macht Mut. Oratorien …

mehr lesen... »

Pfarrverband pilgert nach „Maria Locherboden“ in Tirol

Eine außergewöhnliche Bergmesse fand am Fest Mariä Geburt im Wallfahrtsort Maria Locherboden in Tirol statt. In der dortigen, vollbesetzten Wallfahrtskirche „Maria, Hilfe der Christen“ zelebrierten Pfarrer Michael Witti, der im Pfarrverband Feichten neue Pfarrvikar Battula Sudhakar sowie assistierend von Diakonanwärter Günther Jäger, auf 820 Meter Seehöhe den Gottesdienst. Das Gesangs-Duo …

mehr lesen... »

Harter begrüße „ihren“ neuen Pfarrvikar

Mit großer Freude begrüßte die Pfarrgemeinde Hart/Alz beim Vorabendgottesdienst am vergangenen Samstag in der Kirche „Heilige Familie“ den neuen indischen Priester, Pfarrvikar Sudhakar Battula, der nun die seelsorgerische Betreuung im Pfarrverband Feichten, Hart, Heiligkreuz und Wald/Alz übernommen hat. Pfarrvikar Sudhakar Battula kam im Januar 2017 ins Priesterseminar nach Passau, erlernte …

mehr lesen... »

Großer Ministrantentag im Pfarrverband

Einen Tag um „Danke“ zu sagen, wurde von den Oberministranten des Pfarrverbandes angeboten. Auf der Wiese vor der Pfarrkirche wurden verschiedene Wettspiele durchgeführt. Tragerlrücken, Salzstangerllegen, Dominio und einen Wassertransport mussten so schnell wie möglich von den vier Gruppen erledigt werden. Beim Quiz ging es für die etwa 40 Ministranten aller …

mehr lesen... »

Großer „Frühlings-Hoagart“ der KAB in Hart

Großen Applaus und Begeisterung ernteten die Mitwirkenden des Frühlingshoagart der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) in Hart/Alz, der in Zusammenarbeit mit der Katholischen Erwachsenenbildung durchgeführt wurde. Lustig und fidel war es den Sängern und Musikanten gelungen, den Frühling zu besingen und zu musizieren. Nach dem Motto „Rund um das Brauchtum“ führten die …

mehr lesen... »

Sternsinger sammeln für Kinder in Not

19 Ministrantinnen und Ministranten zogen am Beginn des neuen Jahres wieder als Sternsinger von Haus zu Haus. Am Dreikönigstag kehrten sie in die Harter Kirche zurück. Dort legten sie beim Gottesdienst an der Krippe die gesammelten Spenden in Höhe von 3005,- € nieder. Pater Nelson Parakkadath bedankte sich bei allen …

mehr lesen... »

Neue Ministranten für Hart

Mit einer Schar von Ministranten zog Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath in die Pfarrkirche ein, um im Rahmen eines Familiengottesdienstes zum 1. Advent drei Buben aus der vierten Klasse der Nikodem-Caro-Grundschule in die Schar der Ministranten der Pfarrei Hart/Alz aufzunehmen. Nach eingehender Vorbereitung und Vorstellung wurden offiziell vor den applaudierenden Kirchenbesuchern …

mehr lesen... »

Zehn Jahre Seniorenarbeit in Hart

Vor zehn Jahren wurde der Seniorenclub der Harter Pfarrgemeinde „Zur Heiligen Familie“ gegründet. Es war beim Pfarrausflug nach Dresden, wo abends beim gemütlichen Beisammensein dieser Wunsch des damaligen Pfarrers Wolfgang de Jong in Erfüllung ging. Als Leiter der Seniorengruppe stellten sich Hans-Joachim und Sofie Fuchs zur Verfügung. Seither stellt das …

mehr lesen... »

Firmung 2017

Das Sakrament der Firmung hat am Freitag, 15. September 2017, im Auftrag von Bischof Dr. Stefan Oster SDB der Passauer Domkapitular Monsignore Manfred Ertl gespendet. Der festliche Gottesdienst, umrahmt von einem eigens dafür ins Leben gerufenen „Projektchor“ unter der Leitung von Rosmarie Staar, begann um 9.00 Uhr. Hier ein paar …

mehr lesen... »

KAB schenkt Primizianten Stola

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), Ortsverband Hart/Alz, ließ anlässlich der Primiz von Alexander Haas eine Stola für seinen priesterlichen Dienst fertigen. Bei einer Andacht am vergangenen Samstagabend in der Harter Pfarrkirche „Heilige Familie“ segnete Alexander Haas die Stola zusammen mit dem Messgewand. Erstmals getragen hat Alexander Haas die Stola zusammen mit …

mehr lesen... »

KAB spendet Lautsprecheranlage

Seit kurzem ist in der Harter Pfarrkirche „Heilige Familie“ eine neue Lautsprecheranlage installiert. Damit ist ein lang gehegter Wunsch von Pfarrer Michael Witti in Erfüllung gegangen. Ermöglicht wurde diese Anlage durch den Harter Ortsverband der Katholischen Arbeitnehmer-Bewegung (KAB), welche die anfallenden Kosten in Höhe von 5.718 Euro übernahm. Durch Mitgliederbeiträge …

mehr lesen... »

Festliche Primiz von Alexander Haas

Zum Video des Primiz-Gottesdienstes geht es hier in die Mediathek. Die Zeiten als Ministrant und Diakon sind nun für Alexander Haas vorbei. Nun darf er selbst Eucharistie feiern. Kürzlich wurde er in Wasseralfingen, im Bistum Stuttgart-Rottenburg von Bischof Gebhard Fürst zum Priester geweiht. Alexander Haas‘ Suche ist nun vorbei, er …

mehr lesen... »

Pfarrgemeinderäte im Europaparlament

Auf Einladung von MdB und MdEP Tobias Zech waren Mitglieder der Pfarrgemeinderäte aus Wald und Hart eingeladen, die Arbeit des Europäischen Parlaments kennenzulernen. Gemeinsam mit einer Gruppe aus der Region fuhren sie nach Straßburg und konnten dort hautnah erleben, wie Europapolitik im Blick auf das große Ganze, aber auch im …

mehr lesen... »

Senioren in Rabenden

Der Buschauffeur ließ erfreulicher Weise außerhalb der Ortschaft Garching die B299 „links liegen“ und fuhr mit seinen Gästen über die Höhenstraße gen Süden. Unsere Blicke richteten wir in wunderschöne Vorgärten mit blühendem Flieder und auf die noch Schneebedeckten Alpen. Als Ziel ausgesucht waren von den Seniorenführungen die Nebenkirchen der Pfarrei …

mehr lesen... »

Bittgang nach Neukirchen

An den Bitttagen vor Christi Himmelfahrt machen sich die Pfarrgemeinden Hart und Wald zum Bittgang auf. Getrennt wird an den jeweiligen Pfarrkirchen betend abmarschiert. In Neukirchen treffen sich dann die beiden Bittprozessionen und feiern gemeinsam die Bittmesse, volkstümlich auch „Schaueramt“ genannt. Im Anschluss bereiten dann die Floriansjünger der Neukirchener Feuerwehr …

mehr lesen... »

40 Jahre KAB in Hart

Am Weißen Sonntag, 23. April 2017, feierte die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Hart a. d. Alz ihr 40-jähriges Gründungsjubiläum. 300 Gäste sind zum Festgottesdienst in die Pfarrkirche „Heilige Familie“ nach Hart a. d. Alz gekommen. KAB-Diözesanpräses Franz Schollerer, KAB-Ortspräses Pfarrer Michael Witti zelebrierten sowie Betriebsseelsorger Diakon Otwin Marzini assistierte den Festgottesdienst. …

mehr lesen... »