Home | Pfarrei Wald

Pfarrei Wald

Höhepunkt der Kooperation zwischen Kindergarten und Grundschule

Schon seit Jahren gibt es eine starke Zusammenarbeit zwischen dem Kindergarten Wald und der Grundschule. Der Höhepunkt dieses Kindergartenjahres war nun ein ganz besonderes Fest. Die Grundschulkinder und die Vorschulkinder durften neue Pausenspiele  im Wert von  1000 Euro in Empfang nehmen.     Das Geld ist das Preisgeld, dass die …

mehr lesen... »

Verkehrserziehung im Kindergarten Wald

  Die Vorschulkinder des Kindergarten Wald bekamen auch dieses Jahr wieder eine persönliche Einweisung für den Schulweg. Die Polizeihauptmeisterin Frau Bonk erklärte zuerst die wichtigsten Verkehrsregeln im Straßenverkehr. Dann gingen die Vorschulkinder mit der Polizistin den zum Üben auf die Straße. Zum Schluss wurden die Kinder zu „Schulwegexperten“ erklärt und …

mehr lesen... »

Maibaum im Kindergarten Wald

Nachdem das Thema zwischen Ostern und Pfingsten im Kindergarten “ Bei uns in Bayern“ heißt, wurde auch am 1. Mai ein Maibaum aufgestellt. Nach altem  Brauch wurde der Maibaum von Georg Stockner und seinem Stammtisch geklaut. Außerdem kamen auch noch die Walder Erstklässler und klauten die Maibaumtafeln. Die Tafeln konnten wir gegen …

mehr lesen... »

Pfarrgemeinderatswahl in Wald/Alz

In der Pfarrgemeinde Wald ließen sich trotz vieler Bemühungen nur vier Kandidaten finden. Die Wahlbeteiligung lag dort bei 31 Prozent. Franz Mannseicher erhielt 230 Stimmen, Silvia Lichtenberger 219 und auf Herbert Schwoshuber und Markus Westner entfielen jeweils 204 Stimmen. (Text: Schwoshuber/Bild: red.)

mehr lesen... »

Großartiges Sternsinger-Ergebnis

Am Neujahrstag hat Pater Nelson Parakkadath die Walder Sternsinger am Ende des Gottesdienstes ausgesandt. 16 der Ministranten waren in vier verschiedenen Gruppen als Sternsinger in der Pfarrgemeinde unterwegs. Das Motto der Aktion lautete in diesem Jahr: „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ Beim Gottesdienst am Dreikönigstag wurden die …

mehr lesen... »

Hasen und Kaninchen

I In den Wochen vor Ostern drehte sich im Kindergarten Wald alles um Kaninchen und Hasen. Eines Tages fanden die Kinder im Garten die Hinterlassenschaften eines Tieres, wer das wohl war? Bald war klar, das war ein Hase. Was wussten wir eigentlich von diesen Tieren? Nach vier Wochen Hasenthema und …

mehr lesen... »

Kinderkirche zu Palmsonntag

Am Samstag vor den Osterferien trafen wir uns , um den Einzug in Jerusalem gemeinsam zu feiern. Die 30 Kinder hatten in der Woche zuvor einen Palmbuschen gebunden. Die kleine Andacht wurde von Pastoralreferentin Uli Werkstetter geleitet. Was am Palmsonntag geschehen ist spielen die Vorschulkinder nach. Die Kinder fühlten sich …

mehr lesen... »

Günther Jäger spendet Blasiussegen für Kindergarten und erste Klasse

Dieses Jahr hatte der Kindergarten Wald auch die erste Klasse der Grundschule in Wald zum Blasiussegen eingeladen und die „Erstklässler“ kamen gerne mal wieder in ihren „alten“ Kindergarten vorbei. Rund 60 Kinder und ihre Erzieher trafen sich im Turnraum des Kindergarten Wald zur  Blasiusandacht. Günther Jäger vom Pastoralteam spendete jedem Kind …

mehr lesen... »

Neue Ministranten in der Walder Schlosskirche

Drei neue Ministranten haben sich entschieden, den Altardienst aufzunehmen. Carolin Knorr (9 Jahre), Eva Zöllner (9 Jahre) und Noah Seiler (10 Jahre) haben schon die ersten Übungseinheiten hinter sich um die Abläufe kennenzulernen. Pfarrer Michael Witti lobte alle Ministranten und bescheinigte ihnen, dass sie die Stütze des Gottesdienstes sind. Die …

mehr lesen... »

Pfarrer Witti besucht als Nikolaus den Kindergarten Wald

Der Nikolaus kommt. Plötzlich ging das Aufräumen im Kindergarten sehr schnell, den alle Kinder wollten einen guten Eindruck machen. Der Nikolaus wurde sehr einfühlsam von unserem Pfarrer gespielt. Dennoch konnten die Kinder vor Aufregung sich kaum mehr an die gelernten Lieder und Gedichte erinnern. Gott sei Dank  wusste der hl. …

mehr lesen... »

Der Kindergarten macht einen Ausflug zum Kindertheater

Seit über 20 Jahren fährt der Kindergarten im Herbst mit dem Bus ins Theater nach Neuötting. Dieses Jahr ging es zum Buchfinktheater ins Klösterl. Gespielt wurden die Blattwinzlinge. Die Blattwinzlinge werden jedes Jahr im Frühling geboren. Sie erleben bis zum Herbst viele Eindrücke und Erlebnisse. Die Kinder und das Team …

mehr lesen... »

Walder Kindergarten feiert St. Martin in zwei Teilen

Der Freitag, 10.11.17 war ganz dem hl. Martin gewidmet. Am Vormittag feierte Pfarrer Witti mit den Kindergartenkindern eine Andacht im Kindergarten. Dabei ging es um das Teilen. Nach dem Martinsspiel und einigen rel. Liedern verteilte Pfarrer Witti an alle Kinder gebackene Martinsgänse. Am Abend wurde am Kindergarten die Legende von …

mehr lesen... »

Bettina Rudholzner

Seit Oktober 17 arbeitet die Erzieherin Bettina Rudholzner bei uns im Kindergarten. Sie hat die Zusatzausbildung zur Kräuterpädagogin und das Montessoridiplom. Immer montags ist sie in der Bärengruppe und am Nachmittag gibt sie den „Wald und Wiesekurs“.

mehr lesen... »

Pfarrgemeinderäte im Europaparlament

Auf Einladung von MdB und MdEP Tobias Zech waren Mitglieder der Pfarrgemeinderäte aus Wald und Hart eingeladen, die Arbeit des Europäischen Parlaments kennenzulernen. Gemeinsam mit einer Gruppe aus der Region fuhren sie nach Straßburg und konnten dort hautnah erleben, wie Europapolitik im Blick auf das große Ganze, aber auch im …

mehr lesen... »

Senioren in Rabenden

Der Buschauffeur ließ erfreulicher Weise außerhalb der Ortschaft Garching die B299 „links liegen“ und fuhr mit seinen Gästen über die Höhenstraße gen Süden. Unsere Blicke richteten wir in wunderschöne Vorgärten mit blühendem Flieder und auf die noch Schneebedeckten Alpen. Als Ziel ausgesucht waren von den Seniorenführungen die Nebenkirchen der Pfarrei …

mehr lesen... »

Bittgang nach Neukirchen

An den Bitttagen vor Christi Himmelfahrt machen sich die Pfarrgemeinden Hart und Wald zum Bittgang auf. Getrennt wird an den jeweiligen Pfarrkirchen betend abmarschiert. In Neukirchen treffen sich dann die beiden Bittprozessionen und feiern gemeinsam die Bittmesse, volkstümlich auch „Schaueramt“ genannt. Im Anschluss bereiten dann die Floriansjünger der Neukirchener Feuerwehr …

mehr lesen... »

Erntedankfest im Kindergarten

Am Morgen trafen sich alle Kinder des Kindergartens im Turnraum um mit Pater Nelson die Erntedankfeier zu begehen. Die Kinder dankten in Liedern für die schöne Welt.  Besondere Bedeutung hatte bei der Feier das tägliche Brot. Die Kinder sahen sich Körner und Mehl an . Im Anschluss der Feier im Turnsaal …

mehr lesen... »

Ausflug von Schule und Vorschulkinder in Wald

Auch dieses Jahr gab es eine super Kooperation zwischen Grundschule und Vorschulkinder des Walder Kindergartens. Einmal wöchentlich besuchten die Vorschulkinder die zweite Klasse in der Schule und nahmen gemeinsam an dem bayernweiten Wettbewerb „es funktioniert“ teil. Mit dem Projekt “ Steinreich“ gewannen sie nun das Preisgeld von 1000 Euro. Zum …

mehr lesen... »

Die Feuerwehr Wald übt mit den Kindergartenkindern

Fast jedes Jahr dürfen die Kinder des Walder Kindergartens die Feuerwehr besuchen. Auch dieses Jahr hat Georg Stockner mit drei Kameraden, in zwei Gruppen, das Feuerwehrauto und das Feuerwehrhaus erklärt. Die Kinder wollten auch wissen, ab welchem Alter Jungen und Mädchen bei der Feuerwehr aufgenommen werden. Wir freuen uns schon …

mehr lesen... »

Wer hat an der Uhr gedreht, ist es wirklich schon so…………….

Seit Wochen sind die Kinder des Walder Kindergartens häufig unterwegs. Zum Thema Berufe haben sie schon die Goldschmiedin Frau Wischka , das Motorradteilegeschäft Hofschaller und die Bäckerei Schreck besucht. Auch die Polizei hat zur Verkehrserziehung vorbeigeschaut. Nun stehen noch die Ausflüge zur Feuerwehr, dem Bürgermeister und der Bücherei an.

mehr lesen... »