Pfarrei Wald

Pfarrgemeinderäte starten gemeinsam

Kein zwei Wochen nach der Wahl trafen sich die Mitglieder der neuen Pfarrgemeinderäte aus Feichten, Hart, Heiligkreuz und Wald. Im Gasthaus Feichten sollte ein Klausurnachmittag den Auftakt für die neue Wahlperiode bilden. Als Moderatoren von Seiten der Gemeindeberatung haben Pastoralreferent Arnold Hutterer und Domkapitular, Dekan und Pfarrer Christian Altmannsperger die …

mehr lesen... »

Anmeldung 2022 für den Walder Kindergarten

Der Anmeldetermin für den Caritaskindergarten Wald ist ab 21.Februar. Angemeldet werden können Kinder ab 2 Jahre. Die Anmeldung ist auch dieses Jahr leider nur mit Formular. Das Anmeldeformular finden Sie ab 21. Februar hier. Bitte das  Formular ausdrucken, ausfüllen und bis 5. März an: Caritaskindergarten St. Erasmus Franz- Schubert-Str.3 84518 …

mehr lesen... »

St. Martin für die Eltern in Wald abgesagt

Obwohl der Martinszug am Abend mit den Eltern abgesagt wurde, haben die Kinder doch ein ganz besonderes Martinsfest gefeiert. Am Tag vor St. Martin kam am Vormittag schon das Martinspferd zu besuch. Alle Kinder durften das Martinsspiel sehen. Das Martinspferd war so brav, dass sogar alle Kinder das Pferd streicheln …

mehr lesen... »

Ruxandra Rogler

Seit Oktober 21 arbeitet Ruxandra Rogler als Zusatzkraft im Caritaskindergarten Wald. Sie arbeitet zusätzlich auch im Hort Wald.

mehr lesen... »

Verena Hill

Seit Oktober 21 arbeitet die Kinderpflegerin Verena Hill im Caritaskindergarten Wald. Ihre Ausbildung hat sie im Juli 21 beendet.

mehr lesen... »

Der Kindergarten macht einen Ausflug zum Bauernhof

Ein großes Hurra ging durch den Kindergarten als wir zum Bauernhof aufbrachen. Schon die Busfahrt war für die meisten Kinder ein Abenteuer. Auf dem Erlebnisbauernhof von Familie Kurz in Unterneukirchen gab es eine kurze Einführung in das Programm. Zuerst durften wir kleine Ferkel streicheln und auch alle anderen Schweine anschauen. …

mehr lesen... »

Thema Berufe im Caritaskindergarten Wald

Es ist mühsam, aber wir schaffen es. Die Kinder die den Kindergarten besuchen, sollen weiter viele Lernangebote bekommen. Zwischen Ostern und Pfingsten haben wir das Thema Berufe gewählt. So besuchte uns heute eine Kindergartenmutter und stellte uns Ihren Beruf der Augenoptikerin vor. Sie erklärte den Kindern den Aufbau des Auges, …

mehr lesen... »

Osterzeit im Caritaskindergarten Wald

Trotz Corona erlebten die Kindergartenkinder eine schöne Osterzeit. Nach altem Brauch stellten wir einige Wochen vor Ostern unsere Osternester auf und hörten Jesusgeschichten .In der letzten Woche vor den Osterferien  wurden Kinderpalmbuschen gebunden und wir machten eine kleine Osterandacht. Auch das letzte Abendmahl wurden den Kindern mit Kinderwein und Fladenbrot …

mehr lesen... »

Die Kindergartenkinder aus Wald treffen den Nikolaus

Als wir letzten Freitag die Kirche in Wald besuchten, ging plötzlich die Türe auf und  der Nikolaus stand vor uns. Der Nikolaus begrüßte seine „jungen“ Freunde und erzählte Ihnen eine Geschichte vom hl. Mann. Natürlich hatten die Kinder auch ein Gedicht und verschiedene Nikolauslieder vorbereitet. Nach dem Segen des Nikolauses …

mehr lesen... »

Wir feiern St. Martin im Kindergarten Wald

Es war nicht wie alle Jahre, trotzdem war es sehr schön. Gestern haben wir mit den Kindergartenkindern St. Martin gefeiert. Am Vormittag durften die Kinder nach Gruppen geteilt, den hl. Martin auf einem „echten Pferd“ erleben. Alle Kinder konnten dieses Jahr in der ersten Reihe stehen und das Pferd bei …

mehr lesen... »

Adventsfenster im Walder Kindergarten

Am Do. 19.12. gab es dieses Jahr wieder ein Adventsfenster im Kindergarten. Nach dem Adventslied konnte Maria Graml etwa 40 Kinder und 80 Erwachsene auf der Terrasse begrüßen. Für die Kinder war ein Kamishibai aufgebaut.  Dieses Mal wurden die Kinder mit einer neuen witzigen Weihnachtsgeschichte überrascht. Nach ein paar Sternenlieder …

mehr lesen... »

Kindergarten Wald geht zum Klopfersingen

Nach altem Brauch gingen am Do. 12.12. die Kinder vom Kindergarten Wald zum „Klopfersingen“. Beim Klopfersingen ziehen die Klopfersänger von Haus zu Haus und singen den Hausbewohnern ein Segenslied vor und bitten um eine Gabe. Das gesammelte Geld wird für Spielsachen ausgegeben. Die Süßigkeiten werden unter den Kindern aufgeteilt.

mehr lesen... »

Der Nikolaus war im Kindergarten Wald

Die Kinder vom Kindergarten Wald trafen dieses Jahr unverhofft den Nikolaus im Wald auf einem Spaziergang zur Kirche. Der Nikolaus erzählte den Kindern die Legende von den drei goldenen Äpfeln. Die Kinder sangen Ihm ein paar Lieder vor und zeigten Ihm ein Fingerspiel. Am Kindergarten fanden wir dann noch vor  …

mehr lesen... »

Ausflug des Kindergarten Wald auf den Bauernhof

Zum Jahresschluss gab es diesmal einen Ausflug auf den Bauernhof. Ende Juli bei schönem Wetter stiegen alle 50 Kinder in den Bus. Nach kurzer Fahrt erreichten wir den Bauernhof von Familie Kurz. Zuerst konnten wir Scheine in allen Größen anschauen und streicheln. Danach kamen die Alpakas, Ponys, Katzen und Ziegen …

mehr lesen... »

Es lebe der Sport…..

Auch dieses Jahr organisierte Marita Ludstock für alle Vorschulkinder der Gemeinde Garching ein Sportfest in der Garchinger Schulturnhalle. An dem Wettkampf nahmen 13 Kinder aus Wald teil. Punkte gab es an versch. Stationen. Die Kinder fanden die spendierte Brotzeit richtig gut. Leider konnten wir keine Medalien  gewinnen.  Zum Trost gab …

mehr lesen... »

Sternsinger mit großartigem Sammelergebnis

In den ersten Tagen des neuen Jahres waren in Wald wieder die Sternsinger unterwegs. Sie brachten Gottes Segen in die Häuser und Wohnungen und sammelten für das Kindermissionswerk. Es waren 18 Sternsinger unterwegs in fünf Gruppen. Das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion war: „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ Der …

mehr lesen... »

Kochkurs beim Frauenbund

Jürgen Angsüsser gab den Frauen vom Walder Frauenbund Tipps und Tricks für ein festliches Menü. 18 Frauen wurden dabei in die Geheimnisse der klassichen Kochkunst eingewiesen. Wie zaubert man eine gebundene Hühnersuppe? Wie rolle ich klebrigen Kartoffelteig ohne Sauerei? Warum kann man statt Rotwein auch Glühwein in die Soße geben? …

mehr lesen... »

Wechsel bei den Ministranten

Celestine Hark und Bastian Unterstein sind die neuen Ministranten in Wald. Sie wurden im Gottesdienst feierlich von Pfarrer Michael Witti und Pfarrvikar Sudhakar Battula in den Dienst genommen. Immer nach der großen Ministrantenwallfahrt nach Rom komme ein großer Umbruch in der Schar der Ministranten, so Pfarrer Michael Witti. Viele geben …

mehr lesen... »

Neuwahlen beim Frauenbund

Nach einem Gottesdienst zum Gedenken der verstorbenen Mitglieder, der im Pfarrsaal gefeiert wurde, trafen sich die Ortsgruppe des katholischen Frauenbundes zur Jahreshauptversammlung im Gasthof zum Bräu. Vorstandsmitglied Bettina Weber begrüßte die Mitglieder sowie Ulrike Werkstetter als Vertretung der Pfarrei. Wichtigster Tagesordnungspunkt war die Neuwahl der Vorstandschaft. Die Versammlung wählte einstimmig …

mehr lesen... »