Home | Pfarrverband Feichten

Pfarrverband Feichten

„WO FINDE ICH EIN OFFENES OHR?“ – Predigt 3. Fastensonntag 2019 – C

Meine Lieben, zum „Werkstattabend“ waren vor einem knappen Monat alles Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen. Dabei ging es um die Zukunft unserer Kirche im Bistum Passau. Dramatisch sinkende Zahlen in allen seelsorglichen Berufen sind vor Ort ebenso spürbar, wie der Rückgang aktiver Pfarrangehöriger. Eine Musterlösung gab es an diesem „Werkstattabend“. Beim Leitwort …

mehr lesen... »

„Werkstattabend“ aller Pfarrgemeinderäte und Kirchenverwaltungen

„Unser Bistum: Glaube lebt. Gemeinsam Kirche sein.“ mit diesem Leitwort beschreibt die Diözese Passau den begonnenen pastoral-strukturellen Erneuerungsprozess (PSEP). An diesem Prozess sollen so viele Menschen wie möglich beteiligt werden, so der Wunsch von Bischof Dr. Stefan Oster. Daher wurden schon viele sogenannte Werkstattabende für Mitglieder des Pfarrgemeinderats und der …

mehr lesen... »

Diakonenweihe in Feichten

Für Günther Jäger aus Oberbuch und Dr. Marius Schwemmer war es wohl einer ihrer bewegendsten Tage in ihrem Leben. Sie wurden in der Pfarr- und Wallfahrtskirche „Maria Himmelfahrt“ von Bischof Dr. Stefan Oster zu ständigen Diakonen geweiht. Beide Männer bleiben künftig dort, wo sie auch schon ihre Ausbildung und Praktika …

mehr lesen... »

Ökumenischer Schöpfungstag des Bistums Passau

„Schöpfung ist das Leben. Dazu gehört der Mensch, das Tier, die ganze Natur.“, so Domkapitular und Ökumenebeauftragter Manfred Ertl zum Motto „Von meinen Früchten könnt ihr leben!“ des Schöpfungstages der am Wochenende in Feichten stattfand. Die Arbeitsgemeinschaft christliche Kirchen in Deutschland (ACK) initiierte diesen Tag, der seit dem ökumenischen Kirchentag …

mehr lesen... »

Gebürtiger Feichtener spendet Firmung

Für die 36 Firmlinge aus dem Pfarrverband Feichten war der Firmtag ein besonderer Tag, auf den sie sich ein halbes Jahr mit verschiedenen Projekten aus weltlichem, sozialem und liturgischen Bereichen vorbereitet hatten. Nun war es endlich soweit. Den Gottesdienst, der wie die Vorbereitungszeit unter das Motto „Abenteuer.Leben.Glauben.“ gestellt wurde, durften …

mehr lesen... »

Pfarrverband pilgert nach „Maria Locherboden“ in Tirol

Eine außergewöhnliche Bergmesse fand am Fest Mariä Geburt im Wallfahrtsort Maria Locherboden in Tirol statt. In der dortigen, vollbesetzten Wallfahrtskirche „Maria, Hilfe der Christen“ zelebrierten Pfarrer Michael Witti, der im Pfarrverband Feichten neue Pfarrvikar Battula Sudhakar sowie assistierend von Diakonanwärter Günther Jäger, auf 820 Meter Seehöhe den Gottesdienst. Das Gesangs-Duo …

mehr lesen... »

Sudhakar Battula wird neuer Pfarrvikar

Zum 1. September 2018 wird Pfarrvikar Sudhakar Battula das Seelsorgeteam im Pfarrverband Feichten ergänzen. Wohnen wird er dann im Pfarrhaus in Hart/Alz. Am Samstag, 8. September wird er den Pfarrverband zu Bergmesse in Maria Locherboden bei Mötz in Tirol begleiten. Am Sonntag, 9. September wird er sich beim Gottesdienst um …

mehr lesen... »

Großer Ministrantentag im Pfarrverband

Einen Tag um „Danke“ zu sagen, wurde von den Oberministranten des Pfarrverbandes angeboten. Auf der Wiese vor der Pfarrkirche wurden verschiedene Wettspiele durchgeführt. Tragerlrücken, Salzstangerllegen, Dominio und einen Wassertransport mussten so schnell wie möglich von den vier Gruppen erledigt werden. Beim Quiz ging es für die etwa 40 Ministranten aller …

mehr lesen... »

Romwallfahrt der Ministranten – Ein persönlicher Bericht

Weil Michaela Zenz schon einmal als Ministrantin an der Miniwallfahrt nach Rom teilgenommen hat, war die Vorfreude groß, denn sie wusste schon in etwa was sie erwartet. Doch dass dies das erste Erlebnis übertrumpfen sollte, darüber freute sie sich besonders zum Ende der Reise. Die Aufregung begann schon am frühen …

mehr lesen... »

Ostern und mein ungelebtes Leben – Osterpredigt

Meine Lieben, „Ihr Christen mit Eurem Leben nach dem Tod. Das ist doch nur eine fromme Vertröstung aufs Jenseits …“ Das hat gesessen. Es ist schon einige Jahre her, dass ich diesen Satz gehört habe, aber er berührt mich noch heute. Ist Ostern wirklich nur eine fromme und letztlich billige …

mehr lesen... »