Home | Schlagwortarchiv: Michael Witti

Schlagwortarchiv: Michael Witti

Vinzenz Wiesenberger wird 85

Allseits bekannt ist der ehemalige Bäckermeister und Geschäftsinhaber Vinzenz Wiesenberger, der kürzlich im Kreise der Familie und Gratulanten seinen 85. Geburtstag feiern konnte. Zum Ehrentag gratulierte Bürgermeister Christian Mende namens der politischen Gemeinde Garching, Pfarrer Michael Witti und Vikar Subin Mattathil namens der Pfarrgemeinde Hart sowie von seiten der BRK-Geschäftsstelle …

mehr lesen... »

Wechsel bei den Ministranten

Celestine Hark und Bastian Unterstein sind die neuen Ministranten in Wald. Sie wurden im Gottesdienst feierlich von Pfarrer Michael Witti und Pfarrvikar Sudhakar Battula in den Dienst genommen. Immer nach der großen Ministrantenwallfahrt nach Rom komme ein großer Umbruch in der Schar der Ministranten, so Pfarrer Michael Witti. Viele geben …

mehr lesen... »

Frauenbund Wald feiert 40-jähriges Bestehen

Mit einem Festgottesdienst in der Schlosspfarrkirche Wald begannen die Feierlichkeiten des Frauenbundes Wald/Alz zum 40jährigen Gründungsjubiläum. Pfarrer Michael Witti zelebrierte mit den zwei Gastpfarrern Edi Mayer und Wolfgang de Jong den Gottesdienst, der vom Walder Kirchenchor unter der Leitung von Rosmarie Staar mit wunderschönen, passenden Liedern umrahmt wurde. Auch Gemeindereferentin …

mehr lesen... »

Heiligkreuzer Dorfadvent

Es war wieder einmal ein gelungenes Miteinander, dass stellte Maxi Saunar, erster Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr fest. Die Maibaumvereine mit FFW, Gartenbau-, Schützen-, Theaterverein, KSK und TSV haben diesen zweiten Nikolausmarkt in Heiligkreuz organisiert und es sind soviele Heiligkreuzer und Besucher aus der Umgebung gekommen, dass auf dem Dorfplatz kaum …

mehr lesen... »

Feichtner aus dem Kaunertal pilgern nach Feichten

Eine ganz besondere Freude war es für viele Feichtner, Mitglieder aus der Partnergemeinde aus Feichten im Kaunertal begrüßen zu können. Bürgermeister Josef „Pepi“ Raich und Pfarrer Blas Wieslaw sind mit 25 Feichtner zur Wallfahrt nach „Maria Himmelfahrt“ in Feichten aufgebrochen. Nach dem Mittagessen wurde ein Gottesdienst mit Pfarrer Michael Witti …

mehr lesen... »

Erstkommunion in Heiligkreuz

Das Gewinnerteam Jesu besteht in diesem Jahr aus 15 Kindern, neun Mädchen und sechs Burschen, die am Muttertag das erste Mal die heilige Kommunion erhalten haben. „Wer teilt, gewinnt!“ unter diesem Motto stand die Kommunionvorbereitung die im Religionsunterricht von Andreas Döberl und außerhalb von den Tischmüttern und Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer …

mehr lesen... »

Erinnerung und Mahnung – Volkstrauertag in Feichten

Die Pfarrgemeinde Feichten hat zum Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Pfarrer Michael Witti erinnerte in seiner Predigt an den 9. November 1938, den Tag an dem Synagogen niedergebrannt, unschuldige Menschen mit dem Tod bedroht und getötet wurden. Es an jedem einzelnen ob die Rufe nach Frieden einmal …

mehr lesen... »

30 Jahre Harter Pfarrfest

Familiengottesdienst stand unter dem Motto „Du bist dabei!“ – Rund 300 Besucher – Erlös für Kirchenorgel Volksfeststimmung herrschte wie vor 30 Jahren am vergangenen Sonntag bei idealem Wetter auf dem Kirchplatz. Nicht nur Harter Pfarrangehörige hatten sich zum Jubiläums-Pfarrfest eingefunden, sondern erfreulicherweise auch Pfarrangehörige aus dem Pfarrverband Feichten und darüber …

mehr lesen... »

17 Kinder feiern Erstkommunion

17 junge Christen – zehn Mädchen und sieben Buben – kamen in der Pfarrkirche Heiligkreuz erstmal an den Tisch des Herrn. Unter der Führung von Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer, Religionslehrer Andreas Döberl, sowie vieler engagierter Mütter haben sie sich auf ihren ganz besonderen Tag vorbereitet. „Ein Stück von deinem Weg mit …

mehr lesen... »

Neue Ministranten für Heiligkreuz und Feichten

Am Sonntag, 21. September,konnten in der Pfarrei Heiligkreuz fünf Kinder, in der Pfarrei Feichten neun Kinder in die Gemeinschaft der Ministranten aufgenommen werden. Anhand eines Predigtspieles zeigten die Kinder wie sich ein kleiner auf die Suche nach Gott gemacht hat. Schluß der Geschichte ist, dass der Junge ihm begegnet ist, …

mehr lesen... »

„Farbe“ – Tag des offenen Denkmals ein großer Erfolg

Rund 400 Interessierten sind am bundesweiten Tag des Denkmals in die Feichtner Pfarr- und Wallfahrtskirche „Maria Himmelfahrt“ gekommen um zu sehen, wie weit die Restaurierungsarbeiten inzwischen fortgeschritten sind. Pfarrer Michael Witti und Alois Brunner vom Kunstreferat des Bistums Passau konnten dabei die notwendigen Restaurationsschritte vorstellen. Anhand des Themas „Farbe“ veranschaulichten …

mehr lesen... »

Marianische Männerkongregation auf „kleiner Wallfahrt“

Halbtagesfahrt nach  Fürstenfeldbruck wurde begeistert angenommen Nach den Sonntagsgottesdiensten brachen rund 50 Heiligkreuzer und Feichtener mit der Marianischen Männerkongregation zu einem ganz besonderen Halbtagesausflug auf. Ziel war das ehemalige Zisterzienserkloster „Fürstenfeld“ das heute zum Pfarrverband der Kreisstadt Fürstenfeldbruck gehört. Anno 1256 ließ der bayerische Herzog Ludwig II., auch „der Strenge“ …

mehr lesen... »

„Ruh dich ein wenig aus…“

Predigt zum 14. Sonntag im Jahreskreis 2014 – Lesejahr A – von Pfarrer Michael Witti Meine Lieben, ich bin irgendwo schon ein etwas seltsamer Mensch. Zumindest wird mir das von guten Freunden immer wieder bestätigt. Wie seltsam ich doch manchmal sein kann, wird für diese lieben Zeitgenossen besonders um diese …

mehr lesen... »

Podcast: Witti auf Bayern 1

Die Katholische Morgenfeier vom Hochfest Peter und Paul kann hier nochmal angehört werden: http://cdn-storage.br.de/iLCpbHJGNL9zu6i6NL97bmWH_-bG/_-TS/5-k65-kf/140629_1035_Morgenfeiern_Gott-ruft-und-Unmoegliches-wird-moeglich-Ve.mp3

mehr lesen... »

Gott ruft und Unmögliches wird möglich!

Predigt zum Hochfest der Apostel Petrus und Paulus am 29. Juni 2014    (M. Witti) Meine Lieben, ein Bewerbungsgespräch ist immer eine schwierige Sache. „Was ziehe ich an? Wie trete ich auf? Was werden wohl alles für Fragen kommen?“, so geht es einem Bewerber schon vorher durch den Kopf. Im Blick …

mehr lesen... »

Festliche Erstkommunion in Hart

Mit 15 Buben und Mädchen konnte Pfarrer Michael Witti das Fest der Erstkommunion feiern. Viele fleißige Hände haben dafür die Kirche prächtig geschmückt und liebevoll wurde die Feier auch musikalisch von Rosemarie Staar und ihrem Jugendchor mit neuen geistlichen Liedern umrahmt. Beim ersten Elternabend hatte Nikolaus Pfeiffer den Mamas und Papas ein …

mehr lesen... »

Gottes Geist ins Leben tragen – Einkehrtag der Firmlinge

„Christ-Sein ist mehr, als nur einmal in der Woche zur Messe gehen…“ – So ähnlich, wie es unser Bischof Stefan Oster auf dem Katholikentag in Regensburg gesagt hatte, war auch der Einstiegsgedanke in den Einkehrtag der Firmlinge zu Beginn der Pfingstferien im Harter Pfarrheim. Viele wurde dazu von den Paten …

mehr lesen... »

Pfingsten – Christsein leben (Predigt von M. Witti)

Meine Lieben, „Wenn das doch heute auch so einfach wäre…“, so denken wohl nicht nur viele Priester und Hauptamtliche in der Seelsorge, sondern auch manche engagierte Christen in unseren Gemeinden. „Wenn das doch heute auch so einfach wäre… Einfach ein wenig auf die Straße gehen, ein wenig von Gott und …

mehr lesen... »

Harter Kinder feiern Erstkommunion

Mit 15 Buben und Mädchen konnte Pfarrer Michael Witti das Fest der Erstkommunion feiern. Viele fleißige Hände haben dafür die Kirche prächtig geschmückt und liebevoll wurde die Feier auch musikalisch von Rosemarie Staar und ihrem Jugendchor mit neuen geistlichen Liedern umrahmt. Beim ersten Elternabend hatte Nikolaus Pfeiffer den Mamas und Papas ein …

mehr lesen... »