Klopfersingen – Ein alter Brauch im Advent

Klopfersingen 014

Nach altem Brauch gingen am Donnerstag den 10.12.15 die Kindergartenkinder und Schulkinder in Wald von Tür zu Tür. Sie wünschten den Hausleuten viel Segen und bekamen dafür Süßigkeiten und Geld. Mit dem Geld wollen die Kinder neue Tischspiele und Legos anschaffen. Die Süßigkeiten wurden gleich aufgeteilt. Zum Abschluß stärkten sich die Kindergartenkinder mit Kinderpunsch und Plätzchen.

Lesen Sie auch

Tatü Tata, die Feuerwehr ist im Kindergarten da

Auch dieses Jahr durften wir mit der Walder Feuerwehr üben. Wie bei einem richtigen Einsatz …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.