Verkehrserziehung im Kindergarten Wald

 

Die Vorschulkinder des Kindergarten Wald bekamen auch dieses Jahr wieder eine persönliche Einweisung für den Schulweg. Die Polizeihauptmeisterin Frau Bonk erklärte zuerst die wichtigsten Verkehrsregeln im Straßenverkehr. Dann gingen die Vorschulkinder mit der Polizistin den zum Üben auf die Straße. Zum Schluss wurden die Kinder zu „Schulwegexperten“ erklärt und bekamen eine Urkunde.

Lesen Sie auch

Der Kindergarten macht einen Ausflug zum Bauernhof

Ein großes Hurra ging durch den Kindergarten als wir zum Bauernhof aufbrachen. Schon die Busfahrt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.