Home | Pfarrei Wald | Kindergarten Wald | Kindergarten erhielt bayernweiten Preis

Kindergarten erhielt bayernweiten Preis

[tnc-pdf-viewer-iframe file=“https://www.pfarrverband-feichten.de/wp-content/uploads/2015/09/20150728_isw.fm_Es-funktioniert.pdf“ width=“100%“ height=“600″ download=“false“ print=“true“ fullscreen=“true“ share=“false“ zoom=“true“ open=“false“ pagenav=“false“ logo=“false“ find=“false“ language=“de“ page=““ default_zoom=“auto“]

Die Buben und Mädchen des Kindergarten Sankt-Erasmus in Garching an der Alz gehören zu den Gewinnern der bayernweiten Auszeichnung „Es funktioniert?!“. Der Preis in Höhe von 1000 Euro sowie eine Plakette zum Aufhängen gehen an ihre Einrichtung. So haben sie mit den unterschiedlichsten Werkzeugen, von der Bohrmaschine bis zur Säge, ganz selbstständig gewerkelt und hantiert. Den Projektträger, das Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft, hat vor allem die Vorgehensweise der Kinder und ihrer Betreuerin lrmgard Schwarzenböck überzeugt. Heute Nachmittag wird im Rahmen einer Preisverleihung das Projekt präsentiert. Insgesamt haben sich in diesem Schuljahr rund 800 Mädchen und Jungen aus Kindergärten, Horten und Grundschulen am Wettbewerb beteiligt und unterschiedliche Projekten aus Naturwissenschaft und Technik erforscht. Der Preis wird seit 2005 verliehen. Die bayerischen Metall- und Elektro-Arbeitgeberverbände BayMe und VBM fördern als Hauptsponsoren die Auszeichnung.

(Quelle: StMWFK)

Lesen Sie auch

Ausflug des Kindergarten Wald auf den Bauernhof

Zum Jahresschluss gab es diesmal einen Ausflug auf den Bauernhof. Ende Juli bei schönem Wetter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.