Kindergarten Wald

Adventsfenster zu St. Lucia im Kindergarten

Auch dieses Jahr fand im Kindergarten Wald ein Adventsfenster statt. Dieses Jahr am St. Luciatag. Etwa 100 Eltern und Kinder konnte die Kindergartenleitung Maria Graml im Kindergarten begrüßen. Bei schönem Wetter und Vollmond trugen die Kinder verschiedene Lieder und einen Lichtertanz vor. Zum Schluss verteilte eine „echte“ Lucia selbst gebackene …

mehr lesen... »

Die Kindergartenkinder sammeln Nüsse

Wußten Sie, dass Erdnüsse gar keine richtigen Nüsse sind. Viel wissenwertes Erfahren zur Zeit die Kinder des Kindergarten Wald zum Thema Nuss. Welche Nüsse gibt es, wie schmecken sie und welche Tiere fressen Nüsse. Auch zum Walnusssammeln durften die Kinder gehen. Zum Schluss des Themas gibt es für die Kinder …

mehr lesen... »

Erntedankandacht

Dieses Jahr fanden sich die Jungen und Mädchen des Kindergarten St. Erasmus zur Erntedank- Kinderkirche in der Schloßkirche in Wald ein. Nach dem ersten Lied ging die Türe auf und ein junger Mann mit kl. Traktor brachte verschiedenes Obst und Gemüse in die Kirche. Nick Pfeiffer leitete die kurzweilige Kinderkirche …

mehr lesen... »

Ene, mene Muh und drauß bist du

Am letzten Freitag war es so weit. Für einige Kinder war der letzte Kindergartentag angebrochen. Nach einem Begrüßungslied dankte Maria Graml dem Elternbeirat für das vergangene Jahr und überreichte jedem einen kleinen Präsentkorb. Auch der Elternbeirat hatte zur Freude des Personals Geschenke dabei. Zur Erinnerung an die Vorschulkinder gab es …

mehr lesen... »

Abschlußandacht im Kindergarten

Ja, wer bist den Du? Bist Du der Pfarrer so wurde am Donnerstag Pfarrer Witti im Kindergarten in Wald von einem Kind gefragt, als er zur Andacht in zivil vorbei kam. Ja es war der Pfarrer und er hatte im Gepäck auch noch Luftballons. Den bei der Abschlußandacht ging es …

mehr lesen... »

Vorschulkinder übernachten im Kindergarten

Auf was freuen sich die Schulanfänger das ganze Jahr? Auf eine lange Nacht im Kindergarten. Voll bepackt kamen die Vorschulkinder am Abend an. Bei manchem sah es so aus, als wolle er im Kindergarten einziehen. Nach dem Richten des Nachtlagers ging es am Freitagabend in den Garten. Als es dämmerte …

mehr lesen... »

Ein Fest, ein Fest, wir feiern Heut ein Fest

Am Freitag, 24.06.16 fand die Sommerparty des Kindergarten Wald statt. Am späten Nachmittag, als die Hitze schon etwas leichter wurde, gab es für die Eltern und Kinder Abendessen vom Grill. Die Eltern hatten leckeren Salat dazu mitgebracht. Zur Nachspeise gab es Kuchen und Kaffee. Nach der Stärkung waren Familienspiele der …

mehr lesen... »

gemeinsames Projekt von Kindergarten und Schule

Vielleicht haben Sie den Klangbaum auch bei den Garchinger Kusttagen gesehen? Es ist das Produkt der Zusammenarbeit von Vorschulkindern und der ersten Klasse in Wald. Seit drei Monaten haben sich die 30 Kinder jeden Montag in der Grundschule mit dem Künstler Charly Hofschaller zum Arbeiten getroffen. Die Kinder lernten ganzheitlich …

mehr lesen... »

Ei, Ei, Ei

Die Küken sind da. Seit einigen Wochen beschäftigen sich die Kindergartenkinder aus Wald mit dem Thema „Ei“. Maria Graml brachte den Kindern Eier und eine Maschine zum Ausbrüten mit. Nach 21 Tagen konnten nun die Küken betrachtet werden. Bis die Küken geschlüpft waren, haben die Kinder fleißig Bücher über Eier …

mehr lesen... »

Großer Dank am Jahresende

Der Silvestertag dient dem Rückblick auf das vergangene Jahr. Im Blick auf das Weltgeschehen, aber auch auf wichtige Ereignisse in der Pfarrei „St. Erasmus“ ließen Pfarrer Michael Witti und die Pfarrgemeinderäte Ulrike Bartlechner und Herbert Schwoshuber Monat für Monat maches Revue passieren. Am Ende jedes Monats stieg Weihrauch auf, als …

mehr lesen... »

Adventsfenster im Kindergarten

Am Freitagabend waren die Kindergartenkinder mit Verwandten und Freunden zum Adventsfenster eingeladen. Der Kindergarten macht schon mehrere Jahre bei den Adventsfenstern der Gemeinde Garching mit. Dieses Jahr wurde das Fenster zur Schattenbühne. Zur Aufführung kam die kleine Schnecke auf dem Weg nach Betlehem. Für das Kindergartenteam hatte der Elternbeirat auch …

mehr lesen... »

Klopfersingen – Ein alter Brauch im Advent

Nach altem Brauch gingen am Donnerstag den 10.12.15 die Kindergartenkinder und Schulkinder in Wald von Tür zu Tür. Sie wünschten den Hausleuten viel Segen und bekamen dafür Süßigkeiten und Geld. Mit dem Geld wollen die Kinder neue Tischspiele und Legos anschaffen. Die Süßigkeiten wurden gleich aufgeteilt. Zum Abschluß stärkten sich …

mehr lesen... »

Adventskranzweihe

Im Kindergarten St. Erasmus wurden letzte Woche die Adventskränze von Gemeinereferent Nick Pfeifer gesegnet. Die Kinder fanden sich im Mehrzweckraum des Kindergartens ein und sangen und beteten gemeinsam.

mehr lesen... »

Projekt mit dem örtlichen Senjorenheim geht weiter

Das Projekt „Alt trifft Jung“ geht weiter. Einmal im Monat können sich Bewohner aus dem Senjorenheim in Garching mit Kindern aus unserem Kindergarten treffen. Unter der Leitung von Frau Schwarzenböck wird miteinander Brotzeit gemacht, gebastelt und gesungen. Das Treffen findet in der Bildungsakademie Emmerl statt.

mehr lesen... »

Kindergarten: St. Martin

Der Kindergarten feiert dieses Jahr am Dienstag, den 10.11.2015 St. Martin. Begonnen wird um 17 Uhr mit einer kleinen Andacht in der Kirche. Anschlschließend startet der Martinszug zum Feuerwehrhaus. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

mehr lesen... »

Kindergarten erhielt bayernweiten Preis

[tnc-pdf-viewer-iframe file=“https://www.pfarrverband-feichten.de/wp-content/uploads/2015/09/20150728_isw.fm_Es-funktioniert.pdf“ width=“100%“ height=“600″ download=“false“ print=“true“ fullscreen=“true“ share=“false“ zoom=“true“ open=“false“ pagenav=“false“ logo=“false“ find=“false“ language=“de“ page=““ default_zoom=“auto“] Die Buben und Mädchen des Kindergarten Sankt-Erasmus in Garching an der Alz gehören zu den Gewinnern der bayernweiten Auszeichnung „Es funktioniert?!“. Der Preis in Höhe von 1000 Euro sowie eine Plakette zum Aufhängen gehen …

mehr lesen... »

Der Kindergarten besucht die Gemeindebücherei

Vor kurzem wurden die Kindergartenkinder von Frau Steinhauser in die Gemeindebücherei eingeladen. Nach der Begrüßung durften die Kinder die Bücherei erkunden. Nachdem sich die Kinder mit einem Lied bei der Büchereileitung bedankt hatten, besuchten wir noch den Hr. Bürgermeister. Im Kindergarten gab es dann für alle passend zum Ausflug, eine …

mehr lesen... »