„Es werde Licht“ – Feichtener staunen über neue Innenbeleuchtung von St. Paul in Passau

Altarraumbeleuchtung St. Paul (Passau)
Altarraumbeleuchtung St. Paul (Passau)
Deckenbeleuchtung St. Paul (Passau)
Deckenbeleuchtung St. Paul (Passau)
Deckenbeleuchtung vorne

Deckenbeleuchtung vorne
Die Innenrenovierung der Feichtener Pfarr- und Wallfahrtskirche geht gut voran. Auch die Planung der künftigen Beleuchtung des Kirchenraumes ist voll im Gange.  Mitglieder der Kirchenverwaltung und des Pfarrgemeinderates haben nun in der Stadtpfarrkirche „St. Paul“ in Passau ein ganz neues Konzept bestaunt.
Der große Kirchenraum wird mit modernster LED-Technik ein an angenehmes Licht gehüllt, das die barocke Architektur eindrucksvoll unterstreicht. Hängelampen im Innenraum wurden hier unnötig. Dennoch ist in den Kirchenbänken ausreichend Licht zum Lesen, wie die Feichtener mit den neuen Gottesloben testen konnten. Bei der anschließenden Besprechung waren sich alle Deckenbeleuchtung vorneeinig: Diese neue und beeindruckende Lichttechnik soll auch für die altehrwürdige Feichtener Kirche erwogen werden!

Lesen Sie auch

Gebrauchte Kinderkleidung sehr gefragt

Einen großen Erfolg kann Organisatorin Chrissi Wolferstetter von der Mutter-Kind Gruppe für den ersten Feichtner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.