KI contra JESUS – Einladung zum 4. Sonntag im Jahreskreis 2024 (B)

KI – also die „Künstliche Intelligenz“ – ist in aller Munde. Sie ist wohl eine großen Zukunftstechnologien, aber sie birgt auch große Risiken. Was ist Wahrheit? Wem kann ich noch vertrauen, wenn alles manipulierbar ist? Ein witziges Experiment brachte Pfarrer Michael Witti auf diese tiefen Fragen. Mit dem Evangelium dieses Sonntags versucht er eine Antwort darauf zu finden. Er erzählt davon in seiner Predigt am:

  • Sa, 27.01., 16:00 Uhr, in Hart/Alz
  • So, 28.01., 10:00 Uhr, in Wald/Alz
  • So, 28.01., 11:30 Uhr, in Feichten/Alz – live im Regionalfernsehen Oberbayern (rfo) und hier

 

Pfarrvikar Sudhakar Battula predigt bei den Gottesdiensten am:

  • Sa, 27.01., 15:30 Uhr, in Feichten/Alz
  • So, 28.01.,   8:30 Uhr, in Hart/Alz

 

Prälat Günther Mandl feiert die Gottesdienste am:

  • So, 28.01.,   8:30 Uhr, in Feichten/Alz
  • So, 28.01., 10:00 Uhr, in Heiligkreuz

 

Zur Vesper lädt Pfarrer Michael Witti am Sonntag um 17:30 Uhr in die Feichtener Pfarr- und Wallfahrtskirche herzlich ein.

 

ALLE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!!!

Lesen Sie auch

VERTRAUEN GEGEN DIE ANGST – Einladung zum 12. Sonntag im Jahreskreis 2024 (B)

Stürme machen Angst, bedrohen das Leben. Das gilt nicht nur für Naturgewalten. Im übertragenen Sinne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert