DANKE SAGEN – Einladung zum Erntedankfest 2023 (A)

Danke sagen, dazu lädt uns der Erntedanksonntag in besonderer Weise ein. Dabei spürt Pfarrer Michael Witti aber, dass es um weit mehr geht, als nur um die Früchte vom Feld und aus dem Garten. Er erzählt davon in seiner Predigt live im Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) am:

  • So, 01.10., 9:30 Uhr, in Feichten/Alz (Besucher bitte bis 9:00 Uhr in der Kirche)

Der Vorabendgottesdienst als „Generalprobe“ für die Fernsehübertragung wird gefeiert am:

  • Sa, 30.09., 16:30 Uhr, in Feichten/Alz (Einlass ab 16:15 Uhr)

 

Pfarrvikar Sudhakar Battula feiert das Erntedankfest am:

  • Sa, 30.09., 19:00 Uhr, in Heiligkreuz (Familiengottesdienst)
  • So, 01.10.,   8:30 Uhr, in Wald/Alz
  • So, 01.10., 10:00 Uhr, in Hart/Alz (Familiengottesdienst)

Im Sakrament der Taufe wird der kleine Johannes in die Kirche aufgenommen.

Die Vesper muss an diesem Sonntag wegen des Abbaus der Fernsehtechnik entfallen.

Die Firmlinge treffen sich mit Pfarrer Michael Witti am Sonntag, 1. Oktober, um 17:30 Uhr, im „Haus der Begegnung Heilig Geist“ in Burghausen.

ALLE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!!!

Lesen Sie auch

VERTRAUEN GEGEN DIE ANGST – Einladung zum 12. Sonntag im Jahreskreis 2024 (B)

Stürme machen Angst, bedrohen das Leben. Das gilt nicht nur für Naturgewalten. Im übertragenen Sinne …

Ein Kommentar

  1. Es war ein schöner Frensehgottesdienst in einer wunderschönen Kirche . Schöne Grüße aus Salzbergen , wiŕ hatten bei uns den Fernsehgottesdienst am 05.03.2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert