UNGEAHNTE SPUREN GOTTES – Einladung zum 3. Sonntag der Osterzeit 2025 (B)

Einen Krimi nimmt Pfarrer Michael Witti abends gerne mal in die Hand. Dass er dabei aber – quasi „als Detektiv des lieben Gottes“ – auch österliche Spuren entdecken kann, obwohl der Autor mit Glaube oder gar Kirche nichts am Hut hat, erstaunt ihn sehr. Er erzählt davon in seiner Predigt am:

  • Sa, 13.04., 19:00 Uhr, in Heiligkreuz
  • So, 14.04. 11:30 Uhr, in Feichten/Alz – live im Regionalfernsehen Oberbayern (rfo) und hier

Er begleitet auch Lisa und Johannes, die sich das Sakrament der Ehe spenden, und nimmt im Sakrament der Taufe den kleinen Lorenz in die Kirche auf.

 

Pfarrvikar Sudhakar Battula predigt bei den Gottesdiensten am:

  • Sa, 13.04., 19:00 Uhr, in Wald/Alz
  • So, 14.04.,   8:30 Uhr, in Wald/Alz
  • So, 14.04., 10:00 Uhr, in Hart/Alz

 

Prälat Günther Mandl feiert die Heilige Messe am:

  • So, 14.04.,   8:30 Uhr, in Heiligkreuz
  • So, 14.04., 10:00 Uhr, in Feichten/Alz

 

Die Vesper wird mit Diakon Günther Jäger am Sonntag um 17:30 Uhr in der Feichtener Pfarr- und Wallfahrtskirche gebetet.

 

ALLE SIND HERZLICH WILLKOMMEN!!!

Lesen Sie auch

SPANNENDE VIELFALT – Einladung zum Dreifaltigkeitssonntag 2024 (B)

Der Tod eines Kardinals in einem Umfeld, in dem man ihn nie vermutet hätte, wäre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert