Klausurtag der RdV der Jugendarbeit des Pfarrverbands

RdV, das heißt: Runde der Verantwortlichen.

Im Pfarrverband sind das die Gruppenleiter der Jugendgruppen, die die Jugendarbeit verantwortungsvoll bestreiten.

Mehrmals im Jahr kommen alle Gruppenleiter zusammen, um sich auszutauschen oder gemeinsame Projekte für den Pfarrverband zu planen.

In diesem Jahr sind es beispielsweise gemeinsame Ausflüge, der Ministrantentag am 11. Juli und das gemeinsame Zeltlager der Ministranten im August.

Am Samstag den 13. Juni kamen die Gruppenleiter zu einem Klausurtag zusammen. Einen ganzen Tag ging es um die Jugendarbeit.IMG_2621

Nach einem gemeinsamen Früstück stand die eigene Motivation auf der Tagesordnung. Ebenso ein Rückblick auf die vergangene Klausurtagung.

Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer nahm sich dabei besonders Zeit auch mit jeder Pfarreigruppe Einzelgespräche zu führen. Im Alltag und bei den Aktionen ist meist dafür zu wenig Zeit. „Gerade deshalb ist es wichtig mal mit seinen Leuten in Ruhe reden zu können und sie auch mal Loben zu können. Aber auch verschiedene Themen in Ruhe ansprechen. Meist ist dafür im Alltag viel zu wenig Zeit.“ so der Gemeindereferent.

Während des Tages standen auch einige Erlebnispädagogische Elemente auf dem Programm.

IMG_260520150613_17205520150613_172025

Eine gemeinsame Aufgabe bewältigen, ist für viele Leiter schon eine Herausforderung, da jeder von ihnen normalerweise in dieser Verantwortung steht. Wer die Leitung dann bei der Übung übernimmt, war sehr interessant zu beobachten. Alle Gruppenleiter hatten aber sichtlich Spaß an den Aufgaben.

Die Reflexion, das Besprechen der Erlebnisse, gehört selbstverständlich nach der Aufgabe dazu. Dank eines Planschbeckens, in welches man die Füße zur Abkühlung halten konnte, war auch dieser Punkt, trotz der Hitze des Tages recht angenehm.

IMG_2656

Gemeinsam wurde auch eine neue Aktion geplant. ein Angebot für den gesamten Pfarrverband. Die sog. Pfarrverbandsrundfahrt. Dazu folgen demnächst weitere Informationen. Man darf gespannt sein!

 

Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer ist sehr froh über diese Runde und auch die jungen Menschen, die hinter dem Begriff RdV stehen, denn ohne sie wäre die Jugendarbeit nicht so gut wie sie ist.

Vielen Dank für Euer Engagement!

 

 

 

 

Text & Foto: Pfeiffer

 

Lesen Sie auch

Weihnachtsbotschaft 2019

Pfarrer Michael Witti mit seiner diesjährigen Weihnachtsbotschaft. Wir wünschen frohe gesegnete Weihnachten! Die Weihnachtsbotschaften der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.