Home | Pfarrei Wald | Dank an Walder Pfarrgemeinderatsmitglieder

Dank an Walder Pfarrgemeinderatsmitglieder

Dank an alle PGR-Mitglieder der letzten vier Jahre
Dank an alle PGR-Mitglieder der letzten vier Jahre

Am „Fest der Darstellung des Herrn“ („Maria Lichtmess“) wurde allen Mitglieder des bisherigen Pfarrgemeinderates herzlich für ihre  vielfältige Arbeit gedankt. Pfarrer Michael Witti hat beim Gottesdienst daran erinnert, dass es in der zurückliegenden Wahlperiode eine große Herausforderung zu meistern galt: Aus dem einstigen Pfarrverband Hart – Wald ist vor gut zwei Jahren der „Groß-Pfarrverband“ Feichten – Hart – Heiligkreuz – Wald geworden. Dank dem Engagement und der Integrationskraft vieler, ist hier zwischenzeitlich ein gutes Miteinander gewachsen.

Pfarrgemeinderatsvorsitzende Angelika Seiler erinnerte an die einstige Bedeutung des „Lichtmess-Tages“. So erhielten früher die Dienstboten am Lichtmesstag ihren Lohn für das Jahr und oft ein kleines Wachsstöckl. Es war auch der Tag, an dem Bedienstete auf den Höfen, eine Stelle wechselten, oder sich entschlossen, für ein weiteres Jahr zu bleiben. Daher haben Angelika Seiler und Pfarrer Michael Witti an diesem Tag auch allen, die in der letzten Wahlperiode im Pfarrgemeindrat mitgearbeitet haben, mit einem Wachsstöckl und einer Urkunde für ihr Engagement gedankt.

 

Lesen Sie auch

Ausflug des Kindergarten Wald auf den Bauernhof

Zum Jahresschluss gab es diesmal einen Ausflug auf den Bauernhof. Ende Juli bei schönem Wetter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.