Erfolg beim Dekanats-Fußballturnier der Ministranten

Mini_FussballHeute war ein besonderer Tag für die Minis des Pfarrverbands Feichten, denn es ging nach Altötting zum Dekanatsminifußballtunier. Bereits um 07:00 Uhr trafen sich die Minis voller Vorfreude am Dorfplatz. Mit insgesamt 4 Mannschaften trat der Pfarrverband in Altötting auf, davon je 2 Mädchen- und 2 Jungsmannschaften mit ihrer lautstarken Unterstützung im Gepäck.

Gestärkt durch eine leckere Brotzeit von unserem Pfarrer Michael Witti ging es dann an die Gruppenspiele.

Die Mannschaften der Jungs waren in Senioren und Junioren eingeteilt, dabei erlangten die Junioren Platz 9 von 19 und die Senioren qualifizierten sich mit einem stolzen Platz 2 für das Turnier auf der Diözesanebene in Passau.

Eine Gruppe unserer Mädls erreichten den 6. Platz und die zweite Gruppe konnte auch dieses Jahr ihren Titel wieder verteidigen und belegte den 1. Platz. Mit ausgelassener Stimmung wurde dann noch gefeiert, wobei sich der ein oder andere dann jedoch auch nach seinem Bettchen sehnte.

Lesen Sie auch

„WÄCHST DA NOCH WAS?“ – Einladung zum 11. Sonntag im Jahreskreis 2024 (B)

Da geht nichts mehr. Das kann man vergessen… – Immer wieder gibt es Situationen im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert