Home | Pfarrei Hart | Jubeln mit der Deutschen Mannschaft – Public Viewing in der Pfarrei Hart

Jubeln mit der Deutschen Mannschaft – Public Viewing in der Pfarrei Hart

„Ein Public Viewing von der Pfarrei? “ So eine etwas ungläubige Stimme, als das Plakat an verschiedenen Stellen der Pfarrei aufgehängt wurde.

Eben genau das war es, was es dann vielleicht doch zu einem sehr spannenden Abend in vielerlei Hinsicht machte.

Schon Tage zuvor wurden Zelte aufgebaut und am Tag des ersten Spiels der Nationalelf bei der WM , galt es bereits Vormittags einige Vorbereitungen zu treffen. Am Nachmittag galt es dann noch die Schwierigkeiten mit der doch unerwartet starken SonnenFoto 4einstrahlung zu beseitigen.

Schließlich, eine halbe Stunde vor Anpfiff des Spiels Deutschland-Portugal, war auch das TV-Bild im Zelt so, dass man dem Spielverlauf gut folgen konnte.

Mit Getränken und Leberkäs‘ Semmeln versorgt, fanden sich zu beginn der ersten Halbzeit knapp 50 Fußballbegeisterte in Hart neben dem Pfarrhof im Public-Viewing-Zelt ein um gemeinschaftlich bereits wenig später die ersten Tore der Deutschen Mannschaft zu bejubeln.

Foto 2

Zur zweiten Halbzeit fanden noch einige Fans mehr den Weg ins Zelt und so waren es am Ende knapp 70 Teilnehmer.

Organisator und Gemeindeassistent Nikolaus Pfeiffer mit seinem Team von Ehrenamtlichen die großartige Vorbereitung und Arbeit geleistet haben freute es, dass so viele dabei waren.

Die Begeisterung von der Veranstaltung war groß, da diese erstmals in dieser Art stattgefunden hat.

Auch macht dies Mut für die nächsten Spieltermine der Deutschen Mannschaft, zu denen auch wieder in der Pfarrei das „gemeinsame Fussballschauen“ angeboten wird.

Schließlich ist die Sache auch für einen guten Zweck. Der Erlös der Aktion kommt der Pfarrei zugute, da die Orgel und das Pfarrheim sanierungsbedürftig sind. Auch die Ministranten sollen unterstützt werden, die fleißig „mitgewerklelt“ haben.

Hier die weiteren bisherigen Termine:

21.Juni – Deutschland – Ghana – beim Sonnwendfeuer der KAB

26. Juni – Deutschland – U S A beginn 18:00 Uhr

Weitere Infos auch auf der Facebookfanseite.

 

Wer Lust auf gemeinsames Fussballschauen bekommen hat, ist herzlich zu den Spielterminen eingeladen.

Ort: Neben der Pfarrkirche Hart an der Alz, Schulstraße 9

 

Herzlichen Dank auch an alle Sponsoren: Gärtnerei Hoegner, Bäckerei Moll und IT-Kommunikation Josef Huber -Feichten.

 

Lesen Sie auch

Vinzenz Wiesenberger wird 85

Allseits bekannt ist der ehemalige Bäckermeister und Geschäftsinhaber Vinzenz Wiesenberger, der kürzlich im Kreise der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.