Martinsfeier der Mutter-Kind-Gruppe

img_0164Nicht nur Mütter und Kindern sondern auch die Väter sind zum Martinszug der Mutter-Kind Gruppe auf den Empl-Hof nach Kaps gekommen. Nach kurzem Laternenzug mit Liedern wurde zu Ehren des römischen Soldaten, der später zum Bischof geweiht wurde, das Martinsspiel durch die Kinder aufgeführt. Hannah Richters stellte dabei den St. Martin und Elisas Kellner den Bettler dar.  Hier erfuhren schon die Jüngsten wie wichtig Nächstenliebe und damit das „Teilen“ ist.

(Text/Bild: Limmer)

Lesen Sie auch

Biologische Schädlingsbekämpfung

In der Heiligkreuzer Kirche ist der Wurm drin… Zumindest an einigen Balken der Dachstuhlkonstruktion und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert