Home | Schlagwortarchiv: St. Martin

Schlagwortarchiv: St. Martin

Martinsfeier der Mutter-Kind-Gruppe

Nicht nur Mütter und Kindern sondern auch die Väter sind zum Martinszug der Mutter-Kind Gruppe auf den Empl-Hof nach Kaps gekommen. Nach kurzem Laternenzug mit Liedern wurde zu Ehren des römischen Soldaten, der später zum Bischof geweiht wurde, das Martinsspiel durch die Kinder aufgeführt. Hannah Richters stellte dabei den St. …

mehr lesen... »

Kinder feiern den heiligen Martin

Die selbstgebastelten Laternen leuchten und alle Kinder und Eltern haben sich am Sportplatz Eglsee zum jährlichen Martinsumzug aufgestellt. Mit Gesang und der musikalischen Unterstützung folgten alle Georg Sperger als St. Martin auf seinem Pferd „Pauli“ zum Kindergarten. Auf der Kindergartenwiese fand das Martinsspiel statt. Am Feuer wartete der Bettler (Jan …

mehr lesen... »

Martinssingen des Kindergartens im Altenheim

In frühere Zeiten wurden die Senioren vom Senioren- und Pflegeheim PurVital beim Martinssingen zurückversetzt. Ein Schmunzeln und Lächeln zauberten die Kinder aus dem Kindergarten St. Rupert in Eglsee auf die Gesichter als sie ihre Martinslieder lauthals sangen. Auch ein kleiner Umzug wurde durch das Seniorenheim veranstaltet und dafür die Zimmer …

mehr lesen... »

Mit Sankt Martin ins Seniorenheim

Die Vorschulkinder des Kindergartens St. Rupert in Eglsee haben am Martinstag eine Fahrt ins Seniorenwohnheim PurVital in Trostberg gemacht. ur Freude der Senioren wurden dabei viele Martinslieder gesungen. Mit den Laternen in der Hand ging es singend durch die Wohnanlage, so dass auch die bettlägerigen Bewohner ihre Freude am Gesang …

mehr lesen... »

Sankt Martin in Feichten

Kaum zu zählen waren wieder einmal die Teilnehmer des Martinszuges, der vom Kindergarten “Sonnenschein” und dem Elternbeirat organisiert wurde. Der Laternenzug, angeführt von Pferd Chiara führte um das Kirchengelände und endete im Pfarrgarten wo auch das Martinsspiel aufgeführt wurde. Sophia Meisinger (St. Martin) und Matthias Bachmeier (Bettler) zeigten die Handlung …

mehr lesen... »

Kinder ziehen mit Sankt Martin durch Eglsee

Sehr viele Kinder begleiteten den heiligen Martin (Ulli Bayer) mit seinem Pferd Romulus vom Sportplatz zum Kindergarten “St. Rupert” in Eglsee und sangen Martinslieder. Dort wurde auch die Geschichte des Heiligen von Pater Nelson Parrakadath  erzählt. Dabei verkörperte Manuela Weilmaier den Bettler, der die Hälfte seines Mantels erhielt. Dem Brauch …

mehr lesen... »

Martinsfest des Feichtener Kindergartens

„Was ihr einem eurer geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan.“ Der heilige Martin habe dieses Wort Jesu gelebt, so Pfarrer Michael Witti beim Martinsspiel im Feichtener Pfarrgarten. Der Heilige sei so auch in vielen sozialen Fragen unserer Tage ein Vorbild – nicht nur für die Kinder. Wie …

mehr lesen... »

Sankt Martin als Vorbild für Groß und Klein

Der heilige Martin kann auch heute noch ein Vorbild sein – nicht nur für Kinder. Pfarrer Michael Witti erinnerte bei der Martinsfeier des Eglseer Kindergartens „St. Rupert“ an den Heiligen, dem das Schicksal der Menschen am Rand der Gesellschaft nicht gleichgültig war: „Der heilige Martin lebte das Wort Jesu: Was …

mehr lesen... »

Schule besucht

Im Rahmen der Schulvorbereitung besuchten die Vorschulkinder des Kindergarten Wald die Grundschule in Hart. Mite April findet dort die Schuleinschreibung für die  beiden Schulen Hart und Wald  statt.   Der Rektor der Schule begrüßte die Vorschüler und besichtigte mit Ihnen das Schulhaus. Anschließend durften die Kinder schon in die erste Klasse …

mehr lesen... »