Home | Pfarrei Feichten | Senioren am Heufigurenweg in Annaberg

Senioren am Heufigurenweg in Annaberg

OLYMPUS DIGITAL CAMERADas sprichwörtliche Wetterglück bei den Fahrten blieb auch dieses Mal den Feichtener Senioren treu. Nach den vielen Regentagen startete man  bei bewölktem Himmel in Feichten. Doch in Salzburg war bereits Sonnenschein und alle genossen die Fahrt durch das  Lammertal bis zum auf über 1000 m hoch gelegenen  Gasthof Dolomitenhof. Nach der ausgiebigen Stärkung machten sich alle bei idealem Wanderwetter auf zum Heufigurenweg, ein Teil wählte die kürzere Variante und die meisten entschieden sich, den gesamten Weg hinunter nach Annaberg zu gehen. Die am Weg stehenden  Heufiguren,  zeigen vieles aus dem Leben in den Dörfern im Lammertal, Tiere, Fantasiegebilde, Fahrzeuge, Fabelwesen, eine Mühle, die Kirche von Abtenau und das  Wappen von Annaberg. Und besonders auch der herrliche Ausblick auf das Tal machte den Weg  lohnenswert.  Mit Freude über den schönen Weg und das Gesehene kamen alle in Annaberg an wo der Bus die  fleißigen Wanderer wieder aufnahm. Zum geselligen Ausklang des Tages unterbrach man die Heimfahrt noch einmal zur geselligen Einkehr beim Rothler Wirt nahe Kirchanschöring. Bei der Ankunft in Feichten gab es von den 51 Mitreisenden für das Seniorenteam viel Lob über den gelungenen Tag.

(Text und Bilder: Zenz)

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Lesen Sie auch

Gebrauchte Kinderkleidung sehr gefragt

Einen großen Erfolg kann Organisatorin Chrissi Wolferstetter von der Mutter-Kind Gruppe für den ersten Feichtner …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.