Home | Schlagwortarchiv: Ministranten Wald

Schlagwortarchiv: Ministranten Wald

Wechsel bei den Ministranten

Celestine Hark und Bastian Unterstein sind die neuen Ministranten in Wald. Sie wurden im Gottesdienst feierlich von Pfarrer Michael Witti und Pfarrvikar Sudhakar Battula in den Dienst genommen. Immer nach der großen Ministrantenwallfahrt nach Rom komme ein großer Umbruch in der Schar der Ministranten, so Pfarrer Michael Witti. Viele geben …

mehr lesen... »

Großartiges Sternsinger-Ergebnis

Am Neujahrstag hat Pater Nelson Parakkadath die Walder Sternsinger am Ende des Gottesdienstes ausgesandt. 16 der Ministranten waren in vier verschiedenen Gruppen als Sternsinger in der Pfarrgemeinde unterwegs. Das Motto der Aktion lautete in diesem Jahr: „Gemeinsam gegen Kinderarbeit – in Indien und weltweit!“ Beim Gottesdienst am Dreikönigstag wurden die …

mehr lesen... »

Neue Ministranten in der Walder Schlosskirche

Drei neue Ministranten haben sich entschieden, den Altardienst aufzunehmen. Carolin Knorr (9 Jahre), Eva Zöllner (9 Jahre) und Noah Seiler (10 Jahre) haben schon die ersten Übungseinheiten hinter sich um die Abläufe kennenzulernen. Pfarrer Michael Witti lobte alle Ministranten und bescheinigte ihnen, dass sie die Stütze des Gottesdienstes sind. Die …

mehr lesen... »

Tüchtige Sternsinger mit grandiosem Ergebnis

Insgesamt 19 Ministranten waren in den ersten Tagen des neuen Jahres in fünf Gruppen unterwegs. Als Sternsinger zogen sie von Haus zu Haus. Sie überbrachten die traditionellen Segenswünsche und sammelten für das Kindermissionswerk. Diese größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder weltweit stand heuer unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein. …

mehr lesen... »

Sternsinger Wald – eindrucksvolles Sammelergebnis

In den ersten Tagen des neuen Jahres zogen sie wieder von Haus zu Haus: die Sternsinger. Ministranten der Pfarrgemeinde Wald „St. Erasmus“ übernahmen auch heuer wieder diese ehrenvolle Aufgabe. Sie brachten die weihnachtliche Botschaft so in die Häuser und Wohnungen, schrieben des Segensspruch über die Türen und baten um eine …

mehr lesen... »

Fünf neue Ministranten in Wald

Zum Christkönigsfest wurden in der Pfarrgemeinde „St. Erasmus“ in Wald fünf Ministranten neu in die Schar der Messdiener aufgenommen und drei langjährige Ministranten verabschiedet. Die Ministranten übernehmen im Gottesdienst wichtige Aufgaben, so Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath. Der Text des Eingangsliedes „Von einander lernen, miteinander umzugehen“, habe einen hohen Stellenwert in …

mehr lesen... »

„Suppenfest“ der Walder Ministranten

Die Walder Ministranten luden kürzlich ihre Eltern zum Suppenfest ein. Sie berichteten anhand von Fotos von den vielen Aktivitäten ihrer Gruppe. Schon am Nachmittag hatten sie im Pfarrsaal in Wald die verschiedensten Suppen wie Kürbiscreme-, Tomaten-, Lauch- und Nudelsuppe vorbereitet, welche dann von Ministranten und den etwa 25 Eltern und …

mehr lesen... »

Mini-Monopoly und mehr…

Die Walder Ministranten veranstalteten kürzlich eine Gruppenstunde und verlegten die Glücksspielmetropole Las Vegas kurzerhand in den Pfarrsaal. Dort probierten sie verschiedene Spiele wie Roulette (Foto), Poker aber auch Monopoly und „Wer bin ich“ aus. Jeder der Ministranten erhielt das Grundkapital von 1700 Euro in Falschgeldscheinen, die sie verspielen oder im besten …

mehr lesen... »

Toller Ministrantengottesdienst mit eigenen „Mini-Chor“

Der Festgottesdienst zum Christkönigssonntag war in der Walder Schlosskirche ein wirklicher Höhepunkt am Ende des Kirchenjahres. Wochenlang haben die Ministranten diese besondere Messe vorbereitet. Sogar ein eigener „Mini-Chor“ unter Leitung von Claudia Straßner und Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer wurde auch heuer wieder auf die Beine gestellt. Schwungvoll und voller Leben war …

mehr lesen... »