WIE GEHT „ADVENT“? – Einladung zum 1. Adventssonntag 2023 (B)

Advent – allerorten ist zu sehen, dass diese Zeit wieder beginnt. Lichterketten und Weihnachtsmärkte gehören dazu, wie das „Amen“ in der Kirche. Aber ist das schon alles? Gerade in den so gar nicht typisch adventlichen Texten des ersten Sonntags spürt Pfarrer Michael Witti, dass es noch mehr gibt. Er lädt in seiner Predigt ein, in die Tiefe zu gehen. Sie ist zu hören am:

  • Sa, 02.12., 15:30 Uhr, in Feichten/Alz
  • So, 03.12.,   8:30 Uhr, in Feichten/Alz
  • So, 03.12., 10:00 Uhr, in Heiligkreuz
  • So, 03.12., 11:30 Uhr, in Feichten/Alz – live im Regionalfernsehen Oberbayern (rfo) und hier

 

Zum 1. Advent feiert Pfarrvikar Sudhakar Battula die Gottesdienste am:

  • Sa, 02.12., 16:00 Uhr, in Hart/Alz (Familiengottesdienst)
  • So, 03.12.,   8:30 Uhr, in Hart/Alz
  • So, 03.12., 10:00 Uhr, in Wald/Alz

 

Diakon Günther Jäger feiert zum 1. Advent am:

  • Sa, 02.12., 13:30 Uhr, in Heiligkreuz eine Adventsandacht mit dem Frauen- und Mütterverein
  • So, 03.12., 17:30 Uhr, in Feichten/Alz die Vesper

 

Im Sakrament der Taufe wird die kleine Veronika am 1. Advent in die Gemeinschaft der Kirche aufgenommen.

Alle sind herzlich willkommen!!!

 

Lesen Sie auch

VERTRAUEN GEGEN DIE ANGST – Einladung zum 12. Sonntag im Jahreskreis 2024 (B)

Stürme machen Angst, bedrohen das Leben. Das gilt nicht nur für Naturgewalten. Im übertragenen Sinne …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert