Nacht der Lichter – Abendgebet mit Gesängen aus Taizé am 12. März

 

Gebetsraum
Gebetsraum in Taizé

Taizégebet am 12. März 19:30 Uhr in der Pfarrkirche Wald

Taizé ist ein kleines Dorf in Frankreich. Dort Gründete Frère (Bruder) Rogér eine Gebetsgemeinschaft, die sich heute Beliebtheit erfreut und unter  „Comunauté de Taizé“ bekannt ist.

Aus der ganzen Welt kommen vor allem Junge Menschen zwischen 17 und 29 nach Taizé um dort die Gemeinschaft bei den Jugendtreffen für eine Woche oder ein Wochenende zu genießen, gemeinsam zu arbeiten und zu beten.

Der Ort Taizé ist vom gesungenen Gebet geprägt. Der Tagesablauf in der Gemeinschaft ist dementsprechend Abgestimmt. Das heißt neben Gesprächsgruppen und praktischer Arbeit gibt es vorgegebene Zeiten zu denen gemeinsam gebetet wird.

Die Taizégebete sind sehr reich an Musik. Viele Gesänge werden wiederholt, daher kommt es auch das solch ein Gebet etwa eine Stunde dauert manchmal auch länger. Ein Taizégebet wird oft auch Nacht der Lichter genannt. Meistens finden diese in unserer Gegend abends bei Dunkelheit statt.Die dann entzündeten Kerzen, geben der Veranstaltung eine sehr besinnliche Atmosphäre.

Hier im Pfarrverband wollen wir versuchen uns ein Stück der Atmosphäre von Taizé herbeizuholen. Rosmarie Staar  wird mit einem Chor die Musikalische Gestaltung übernehmen und so einen wertvollen Beitrag dazu leisten. Inhaltlich wird sich ein Team der Runde der Verantwortlichen der Jugendarbeit einbringen.

Das Taizégebet findet im Rahmen der Jugendgottesdienste im Pfarrverband am Mittwoch, 12. März in der Walder Schlosskirche statt. Beginn ist um 19:30 Uhr. Jeder Interessierte ist herzlich eingeladen.

Da es in unseren  Kirchen meist recht kühl ist, dürfen gern Wolldecken mitgebracht werden.

Lesen Sie auch

Weihnachtsbotschaft 2019

Pfarrer Michael Witti mit seiner diesjährigen Weihnachtsbotschaft. Wir wünschen frohe gesegnete Weihnachten! Die Weihnachtsbotschaften der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.