Home | Pfarrverband Feichten | VORANKÜNDIGUNG – 23.7.16 – 18:00 Uhr – Hart – Gottesdienst im syromalabarischen Ritus mit Aufzeichnung

VORANKÜNDIGUNG – 23.7.16 – 18:00 Uhr – Hart – Gottesdienst im syromalabarischen Ritus mit Aufzeichnung

Sicherlich eines der Highlights in unserem Pfarrverband ist in diesem Jahr wieder der Gottesdienst im syro-malabarischen Ritus am 23. Juli in Hart an der Alz

Pater Nelson hat wie bereits vor einiger Zeit einige seiner Mitbürger eingeladen, um gemeinsam einen indischen Gottesdienst in diesem besonderen Ritus zu Feiern.

_DSC0135.JPG

Da dies ein besonderes Ereignis ist haben wir beschlossen diesen Gottesdienst Aufzuzeichnen. Dieser wird dann in der Onlinemediathek unserer Homepage zur Verfügung stehen. Bereits jetzt sind wir in den Vorbereitungen für die Aufzeichnung von Bild und Ton. Wir freuen uns, viele bei diesem besonderen Gottesdienst begrüßen zu dürfen.

GoPro4
Eine der zahlreichen Kameras, die bei der Aufzeichnung zum Einsatz kommen.

Der syro-malabarische Ritus ist einer der ältesten in den christlichen Kirchen. Die Christen im südwesten Indiens haben diese Form des Gottesdienstes noch von den Anfängen her bewahrt, bis hinein in die Zeit, als wiederum europäische Christen nach Indien gekommen sind. Da dieser Gottesdienst etwas ganz Besonderes ist, wird dieser für Dokumentationszwecke im Pfarrverband mitgefilmt. Da das Hauptaugenmerk bei der Zeremonie liegt werden die Gottesdienstbesucher im eigentlichen Film letztendlich nicht oder nur teilweise zu sehen sein. Wir weisen dennoch darauf hin, dass Sie mit dem Besuch des Gottesdienstes sämtliche Rechte an Bild und Ton an den Pfarrverband Feichten abtreten.

 

Fotos:Limmer/Pfeiffer

Text:Pfeiffer

 

Lesen Sie auch

Flohmarkt

Flohmarkt Rund ums Kind in der Kita Am Spielberg /Hart Wann: 6. Oktober 2018 9.00-11.30 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.