Home | Pfarrei Heiligkreuz | Café International der Kolping-Jugend

Café International der Kolping-Jugend

Es braucht nicht viel um Spaß zu haben. Der Jungkolpingführung aus Heiligkreuz, die den Nachmittag gestalteten reichten auseinandergeschnittene Abflußrohre und ein Ball um beim Café International im Pfarrsaal Trostberg für Stimmung und gute Laune zu sorgen. Auf der aneinandergelegten Bahn musste ein kleiner Ball bis zum Abwurf transportiert werden. Dabei wurde die Bahn aufgrund der Teilnehmer einmal länger und einmal kürzer. Je größer der Ball umso größer die Schwierigkeit diesen in Balance zu halten. Mit besonderer Spannung wurde von den Afghanen, Erireern, Pakistani und Syrer gemeinsam mit den Heiligkreuzern der Weg des Balles in einem Kreis verfolgt. Aber auch im „Eierlauf“ wurden Trostberger und Asylbewerber mit Kochlöffel und Ball auf die Reise durch den Pfarrsaal geschickt. Der kurzweilige Nachmittag wurde aber auch wieder genutzt um Fragen zu stellen und Hilfe beim Ausfüllen von Formularen zu erbitten. Bei Kuchen und Getränk wurde der Nachmittag auch noch zum richtigen Kaffeeklatsch, wo es um Familie, Beruf und Persönliches ging.

(Text/Bilder: Limmer)

Lesen Sie auch

Neuaufnahmen bei der Marianischen Männerkongregation

Einen feierlichen Gottesdienst feierten die Sodalen der Marianischen Männerkongregation Heiligkreuz-Feichten mit Bruder Georg Greimel. Dabei …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.