Home | Pfarrei Feichten | Vorlesenachmittag der Bücherei

Vorlesenachmittag der Bücherei

Sitzsäcke sind besonders bequem, wenn man drauf sitzen muss und den Geschichten lauschen kann, die Sonja Zenz vorliest. „Benno Bär“ der sich nach einer langen Wanderung auf sein warmes Zuhause freut ist der Hauptdarsteller im Erzähltheater Kamishibai. Aber auch der Kinderbibelgeschichte von Josef und seinen Brüdern durfte nicht fehlen und die Kinder verfolgten gespannt die Geschichten mit den einzelnen Szenen. Anschließend hatten die Kinder Gelegenheit sich mit Lese- und Vorlesestoff für zuhause einzudecken. Nicht nur in der Schule ist der Besuch der Bücherei inzwischen ein liebgewonnener Pflichttermin geworden, auch die Mutter-Kind Gruppe und die Kindergartenkinder besuchen die Bücherei regelmäßig.

(Text/Bilder: Limmer)

Lesen Sie auch

Feichtener Pfarrgemeinderat nimmt Arbeit auf

An den Pfarrgemeinderatswahlen beteiligen sich in der katholischen Pfarrgemeinde Feichten 47,9 Prozent der wahlberechtigten Katholiken. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.