Sternsinger mit großartigem Sammelergebnis

In den ersten Tagen des neuen Jahres waren in Wald wieder die Sternsinger unterwegs. Sie brachten Gottes Segen in die Häuser und Wohnungen und sammelten für das Kindermissionswerk. Es waren 18 Sternsinger unterwegs in fünf Gruppen. Das Motto der diesjährigen Sternsingeraktion war: „Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit!“ Der Empfang der Sternsinger in der Walder Kirche war am Dreikönigstag mit Pfarrvikar Sudhakar Battula. Oberministrant Markus Westner gab das Ergebnis der Sammelaktion in Höhe von 3458 Euro bekannt.

(Text/Bild: Huber)

Lesen Sie auch

Coronavirus

Auch der Kindergarten Wald ist wegen Corona geschlossen. Die Schließung beginnt am 16. März und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.