Vier neue Ministranten in Hart

Vier neue Ministranten zum Altardienst aufgenommen – Einer verabschiedet – Nun 29 Minis

Die neuen Ministranten der Pfarrei Hart/Alz: (vorne von links) Luis Adler, Daniel Künzl, Laura Zimmermann und Moritz Graser zusammen mit Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath (links) und Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer (rechts). Verabschiedet wurde Matthias Ritzinger (2. v. rechts). Die Oberministranten (hintere Reihe von links): Lukas Kumpfmüller, Lisa Zimmermann, Celine Rohleder und Julia Ertl.
Die neuen Ministranten der Pfarrei Hart/Alz: (vorne von links) Luis Adler, Daniel Künzl, Laura Zimmermann und Moritz Graser zusammen mit Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath (links) und Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer (rechts). Verabschiedet wurde Matthias Ritzinger (2. v. rechts). Die Oberministranten (hintere Reihe von links): Lukas Kumpfmüller, Lisa Zimmermann, Celine Rohleder und Julia Ertl.

Hart/Alz. Mit einer Schar von Ministranten zogen Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath sowie Gemeindereferent Nikolaus Pfeiffer in die Pfarrkirche ein, um im Rahmen eines Gottesdienstes ein Mädchen und drei Buben aus der vierten Klasse der Nikodem-Caro-Grundschule in die Schar der Ministranten der Pfarrei Hart/Alz aufzunehmen. Nach eingehender Vorbereitung und Vorstellung wurden offiziell vor den applaudierenden Kirchenbesuchern aufgenommen: Luis Adler, Moritz Graser, Daniel Künzl und Laura Zimmermann. Als äußeres Zeichen der Ministrantengruppe erhielten die neuen Minis die von Pfarrvikar Pater Nelson Parakkadath gesegneten Ministrantenplaketten umgehängt.

Verabschiedet wurde Matthias Ritzinger nach neunjährigem Dienst am Altar mit Urkunde und Präsent. Insgesamt zählt die Pfarrei Hart nun 29 Messdiener.

2(Text/Bilder: Maria Wastl)

Lesen Sie auch

Der Kindergarten in Wald sucht eine Raumpfleger/ in

Der Caritaskindergarten sucht ab sofort eine zweite Raupfleger/ in für 10 Wochenstunden. weiter Info`s gibt …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert